Beiträge

Picco Bello GmbH unterstützt weiterhin Selterser Brandschützer

Dienstleiter entlastet Feuerwehrangehörige

Die Picco Bello GmbH hatte kurz vor Weihnachten wieder ein ganz besonderes Geschenk für die Selterser Floriansjünger im Gepäck: Sie unterstützt weiterhin die Arbeit der 4 Frauen und 74 Männer starken Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Selters, in dem sie wöchentlich den Sozialtrakt des örtlichen Feuerwehrgerätehauses unentgeltlich reinigt.

Rückblick: Im Herbst 2018 war der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Selters e.V. zum Entschluss gekommen, künftig die Arbeit ihrer Feuerwehrkameradinnen und –kameraden durch die Stellung eines Reinigungsdienstes entlasten zu wollen. Dadurch sollte den immer weiter steigenden zeitlichen Anforderungen der Ehrenamtler bei Einsätzen, Aus- und Fortbildungen sowie Wartungsaufgaben entgegengewirkt werden. Bei der Einholung von Angeboten überraschte Geschäftsführer Kazim Eryilmaz von der Picco Bello GmbH mit dem ganz besonderen Angebot, die Reinigungsleistungen zunächst ein Jahr kostenfrei durchführen zu wollen.

„Wir wollten den Feuerwehrfrauen- und männern, die sich 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, für die Allgemeinheit einsetzen, etwas zurückgeben. Im Verlauf des Jahres unserer Zusammenarbeit konnten wir feststellen, wie vielfältig die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr sind und mit welch hohem Engagement und zeitlichen Aufwand die Ehrenamtlichen dieser nicht selbstverständlichen Tätigkeit für die Allgemeinheit nachgehen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, unsere Unterstützung für die Feuerwehr Selters fortzusetzen und durch die Reinigung des Sozialtraktes des Gerätehauses den Feuerwehrangehörigen in dem Bereich weiter Entlastung zu schaffen“, führte Geschäftsführer Kazim Eryilmaz bei einem gemeinsamen Termin aus.

Der stv. Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Selters, Peter Steeb, sowie Wehrführer Gert Freund freuten sich über diese Nachrichten aus dem Hause Picco Bello und dankten dem Team um Geschäftsführer Eryilmaz für ihr nicht selbstverständliches Engagement im Namen der gesamten Einsatzabteilung. „Wir sind froh, dass wir ohne finanzielle Belastung für unseren Förderverein weiterhin diese Unterstützung erfahren und die gewonnenen zeitlichen Freiräume weiter in die eigentliche Feuerwehrarbeit investieren können“, zeigten sich Steeb und Freund unisono erfreut bei dem Gespräch mit dem Team von Picco Bello.

 

Peter Steeb (2.v.r.) und Geschäftsführer Kazim Eryilmaz (3.v.l.) „besiegeln“ die weitere Zusammenarbeit.
Über die Unterstützung der Picco Bello GmbH freut sich besonders Wehrführer Gert Freund (1.v.r.), der dem Team um
Betriebsleiter Salvatore Figura, Vedat Erden, Rabia Özdemir und Dirk Wernecke (v.r.n.l) besonders dankte. 


Termine

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Unterstützer


---------------------------------------------

BESUCHER

Heute16
Gestern24
Woche82
Monat476
Gesamt83970

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Startseite

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Selters

Im Geisenborn 7

56242 Selters

Tel.: 02626 / 9238-0

Mail: kontakt(at)ffselters.de

Impressum

Folgen Sie uns auf:

Go to top