Über uns

Bereits im Jahre 1889 wurde in Selters eine Freiwillige Feuerwehr gegründet. Derzeit versehen ca. 50 männliche und 4 weibliche Aktive in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Selters ihren Dienst. Wurden anfänglich die Kosten für Mannschaft und Gerät noch von den Gründern getragen, änderte sich dies im Laufe der nachfolgenden Jahre wiederholt. Derzeit ist Kostenträger für die Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehr die Verbandsgemeinde Selters. Sie übernimmt u.a. die laufenden Unterhaltungskosten (Ersatzbeschaffung von Material, Kraftstoff, Geräteprüfung pp.), die Personalkosten (Versicherung, Ausbildung, Ausrüstung, Lohnausfallkosten pp.) als auch Kosten für größere Investitionen (Ersatzbeschaffung von Fahrzeugen und Geräten, Neu-/Umbau von Feuerwehrgerätehäusern pp.).

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Selters hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben dem Aufgabenträger Verbandsgemeinde Selters die Sachausstattung der Freiwilligen Feuerwehr punktuell durch die Bereitstellung zusätzlicher finanzieller Mittel zu optimieren. Beispielhaft seien hier einige Maßnahmen des Fördervereins aus den vergangenen Jahren genannt:

  • Finanzielle Unterstützung bei der Beschaffung der Feuerwehr-Überjacken und -Einsatzjacken
  • Wiederholte Beteiligung bei der Beschaffung von Mehrzweckfahrzeugen mit Ladebordwand
  • Ankauf eines gebrauchten Tragkraftspritzenfahrzeuges für die Jugendfeuerwehr
  • Beschaffung von verschiedenen Geräten und Materialien wie z.B. Hochdruckreiniger, Leucht- und Absperrmaterial für den Einsatzleitwagen und anderes mehr
  • Beschaffung von Totmannwarner für alle Atemschutzgeräte
  • Ankauf eines gebrauchten Audi A6 als Kommandowagen zur Unterstützung des mobilen Funkkonzeptes der Verbandsgemeinde Selters          

Weiterhin investieren wir in die Aus- und Fortbildung der Feuerwehrmänner und -frauen. Ziel des Fördervereins ist es zum Beispiel in den kommenden Jahren den Atemschutzgeräteträgern eine sogenannte "Heißausbildung" zu ermöglichen. Dies ist jedoch mit einem erheblichen finanziellen Aufwand verbunden.

Auch die Jugendfeuerwehr wird vom Förderverein finanziell unterstützt, angefangen von Ausflügen über T-Shirts für die Jugendlichen bis hin zur jährlichen Weihnachtsfeier.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns bei diesen Aufgaben unterstützen möchten.
Werden Sie Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Selters.
Selbstverständlich werden Sie als Mitglied des Fördervereins zu allen Veranstaltungen der Feuerwehr eingeladen.

Zu Ihrer Orientierung: Wir sind in das Vereinsregister beim Amtsgericht Montabaur eingetragen, als gemeinnützig vom Finanzamt anerkannt und unser satzungsgemäßer Einsatz der Vereinsfinanzen wird regelmäßig vom Finanzamt überprüft.
Vereinsmitglied kann jede natürliche aber auch jede juristische Person werden. Für Spenden und Vereinsbeiträge dürfen wir Spendenbescheinigungen ausstellen, die von der Finanzverwaltung anerkannt werden.

Falls Sie an einer Unterstützung unserer Arbeit interessiert sind, können Sie sich hier das Mitgliedsformular herunterladen.

Mit einer Vereinszugehörigkeit bzw. einer finanziellen Zuwendung unterstützen Sie mittelbar Ihre Freiwillige Feuerwehr Selters zum optimierten Schutz der Feuerwehrmänner und -frauen, die im Ernstfall auch für Sie „durchs Feuer gehen".

Gerne können Sie sich auch selbst ein Bild von der Arbeit Ihrer Feuerwehr machen.
Dazu können Sie uns dienstags (ab 19.00 Uhr) oder samstags (ab 15.00 Uhr) am Feuerwehrgerätehaus besuchen.

 

Ihr Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Selters

 


Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Unterstützer


---------------------------------------------

BESUCHER

Heute3
Gestern20
Woche79
Monat434
Gesamt45164

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

StartseiteFördervereinÜber uns

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Selters

Im Geisenborn 7

56242 Selters

Tel.: 02626 / 9238-0

Mail: kontakt(at)ffselters.de

Impressum

Folgen Sie uns auf:

Go to top